Die Studie Azubi-Recruiting Trends 2014

Sie haben uns toll unterstützt: 811 Azubis und Bewerber und 559 Ausbilder haben an der Studie „Azubi-Recruiting-Trends 2014“ teilgenommen. Damit haben wir einen neuen Rekord aufgestellt. Doch das Beste daran ist: Wir haben viel Spannendes erfahren, was wir mit Ihnen teilen wollen.

So suchen Azubis Sinn in Ihrer Ausbildung, finden Einstellungstests gut und sind mobiler, als wir dachten. Social-Media-Angebote wie Facebook sind dagegen bei der Ausbildungsplatzsuche gar nicht so en vogue wie vielleicht erwartet. Und warum? Auch darauf haben wir zum ersten Mal Antworten bekommen.

Noch wird fleißig gerechnet, verglichen und an Charts gebastelt. Erste Ergebnisse haben wir für Sie in einem PDF zusammengefasst. In der Juli-Ausgabe der Personalwirtschaft werden wir weitere spannende Ergebnisse veröffentlichen sowie in unserem Sondernewsletter im August.

Pressemitteilung Personalstudie

Die Management-Summary der Studie können Sie kostenlos unter info@testsysteme.de anfordern. Alle die, die noch mehr wissen wollen, können die umfangreiche Auswertung der Studie für 149,00 Euro erwerben.

Und wenn Sie noch Fragen haben – sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere interessante Artikel zur Studie Azubi-Recruiting Trends 2014

Ein spannender Blog-Artikel über unsere Studie in Personalmarketing2null
Studie Azubi-Recruiting Trends: Ausbildungsmarketing per Facebook unseriös

 

Weiterführende Links:
Betriebsklima und Jobsicherheit sind Azubis wichtig
Azubis sind selbstbewusste Sinnsucher
Azubi-Bewerber als selbstbewusste Sinnsucher
Management & Karriere